Primabene Bio Schwarzkümmel Öl NPD 100 ml

10,40

Enthält 10% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: 1-3 Werktage, sofort versandfertig

Vorrätig

Beschreibung

Schwarzkümmel-Öl ist ein klares, gelb bis gelb-rötliches Öl mit aromatischem Geruch.
Ob gegen Allergien, Schlafstörungen, Bluthochdruck oder ein schwaches Immunsystem.

Die beinahe bekannteste und wichtigste Heilwirkung des Schwarzkümmelöls: Es reguliert die überbordende Reaktion einer fehlgesteuerten körpereigenen Immunabwehr. Viele Allergiepatienten berichten von spürbaren Erleichterungen ihrer nerven- und kräfteraubenden Beschwerden, andere sogar von einer Heilung.

Bei längerer Einnahme klingen auch die entzündlichen Prozesse und das Hautjucken bei Neurodermitis-Kranken ab: Die oft trockene, schuppige, nässende und juckende Haut kann abheilen. Ebenso Hautkrankheiten wie Akne oder Pickel können erfolgreich und auf natürliche Weise bekämpft werden. Die beständige Reizung von Schleimhäuten und Augen bei Heuschnupfenpatienten klingt ab. Bei allergischem Asthma erweitern sich die Bronchien, das Atmen wird leichter. In allen Fällen sinkt die Allergiebereitschaft des gesamten Organismus.

Weil bei Diabetes der Körper „allergisch“ auf das Hormon Insulin reagiert, kann mit Hilfe von Schwarzkümmelöl der Blutzuckerspiegel von Diabetikern auf ein normales Niveau gesenkt werden.

Es wird empfohlen, täglich 3 Teelöffel Schwarzkümmelöl zu sich zu nehmen.
Wer Schwarzkümmelöl über mehrere Wochen, am besten über drei bis sechs Monate hinweg einnimmt, erzielt die besten Therapieerfolge. Aber auch eine kurzfristige hohe Dosierung sorgt bei Allergien oft noch für eine rasche Erleichterung.